Mobilitätserhebung aspern Seestadt

 

Sehr geehrte Seestädterin, sehr geehrter Seestädter,

in aspern Seestadt läuft derzeit eine Mobilitätserhebung, ein sogenanntes „Panel“. Die erhobenen Daten bilden die Basis für eine bewohnerInnenorientierte Verkehrsplanung:

Mit dem Wissen darüber, wie Ihr tägliches Mobilitätsverhalten aussieht, können die verfügbaren finanziellen Mittel sinnvoll an die Bedürfnisse der BewohnerInnen angepasst werden. 

Mit Ihrer Teilnahme leisten Sie einen wertvollen Beitrag zur Verbesserung der Mobilität in der Seestadt!

Bei der Mobilitätserhebung zeichnen möglichst alle Mitglieder Ihres Haushalts ab 18 Jahren ihre alltäglichen Wege auf:

Entweder mithilfe unserer Smartphone-App „Wegesammler 2.0“ auf Ihrem eigenen Handy (oder einem kostenfreien Leihgerät von uns) oder

analog mithilfe eines „Wegetagesbuches“ (ein Dokument, das Sie von uns erhalten oder hier herunterladen können), in dem Sie Ihre täglichen Wege eintragen.

Wenn Sie uns keinen Einblick in Ihr Mobilitätsverhalten geben möchten, aber dennoch unsere Studie unterstützen wollen, können Sie dies tun, indem Sie unseren Haushaltsfragebogen und unseren Personenfragebogen ausfüllen.

Wenn Sie mit der App aufzeichnen wollen, bitten wir Sie eine Woche zu erheben. Da die analoge Aufzeichnung wesentlich aufwändiger ist, bitten wir Sie in diesem Fall einen Tag genau mitzuprotokollieren. Bei beiden Teilnahmewegen freuen wir uns natürlich, wenn Sie länger erheben wollen.

Die Teilnahme per App bietet zudem den Vorteil, dass Sie interessante Statistiken über Ihr eigenes Mobilitätsverhalten erhalten und Ihre Statistiken (anonym) mit denen der anderen TeilnehmerInnen vergleichen können.

 

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen. 

 

Infovideo zur Mobilitätserhebung in aspern Seestadt

Ablauf der Erhebung

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zum genauen Ablauf der Mobilitätserhebung.

+Vor Erhebungsstart
  • Wenn Sie über kein eigenes Smartphone verfügen, erhalten Sie im OPEN.mobil LAB (Sonnenallee 26) zu den Öffnungszeiten ein Leihgerät von uns. Sollten Sie zu den Öffnungszeiten des OPEN.mobil LAB keine Zeit haben, kontaktieren Sie uns bitte unter seestadtpanel@tuwien.ac.at oder Tel: +43 (1) 58801 280523, um einen persönlichen Übergabetermin auszumachen.
  • Bitte laden Sie die App „Wegesammler 2.0“ rechtzeitig vor dem Erhebungsstart herunter. Sie finden die App für Geräte mit Android Betriebssystem im Google-Playstore und für Geräte mit iOS im App-Store
  • Wenn Sie lieber ein gedrucktes Dokument verwenden möchten, erhalten Sie unser „Wegetagebuch“ fertig ausgedruckt im OPEN.mobil LAB.

+Während der Erhebungswoche

  • Wenn Sie viel unterwegs sind besteht die Möglichkeit, dass Ihr Akku im Erhebungszeitraum kürzer hält als gewohnt. Es kann daher ratsam sein ein Ladekabel oder eine Powerbank mit sich zu führen.
  • Bitte planen Sie während des Erhebungszeitraums Zeit ein, um die Fragebögen auszufüllen und die Wege zu bestätigen oder (falls nötig) zu bearbeiten.
  • Bei Fragen werfen Sie einen Blick in das FAQ Dokument.
  • Wenn Sie das gedruckte „Wegetagebuch“ nutzen, tragen Sie bitte in dieses Dokument an einem Tag alle Ihre täglichen Wege ein. 

+Nach der Erhebungswoche

  • Sollten Sie ein Leihtelefon ausgeliehen haben, können Sie dies während unserer regulären Öffnungszeiten (Dienstag 14 bis 18 Uhr) im OPEN.mobil LAB zurückgeben. Sollte Ihnen das nicht möglich sein, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung (entweder per Mail: seestadtpanel@tuwien.ac.at oder telefonisch: +43 (1) 58801 280523), um einen anderen Rückgabetermin auszumachen.
  • Über unsere Internetseite http://www.mobillab.wien/panel/ können Sie sich über den weiteren Verlauf der Erhebung und Auswertungen der Daten informieren.

+Informationsmaterialen zur Bedienung der App Wegesammler

Die App finden Sie

Kontakt

bei Fragen zum Mobilitätspanel aspern Seestadt

Julia Dorner, MA

seestadtpanel@tuwien.ac.at

+43 (1) 58801 280523

Öffnungszeiten OPEN.mobil LAB für TeilnehmerInnen am Mobilitätspanel

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie ist das OPEN.mobil LAB derzeit nicht regulär besetzt. Über den Mobilitätspanel informieren wir Sie gerne:

telefonisch: +43 1 58801 280523

oder per Mail: seestadtpanel@tuwien.ac.at

oder per Whatsapp oder Signal unter der Nummer:+43 664 605882805.