ONLINE.mobil LAB #5 – Sensorboxen: DIY Umweltdaten sammeln

Auch am 19. Mai heißt es wieder YES WE ARE ONLINE!

Diesmal geht es um die mobilen Sensorboxen. Mit den mobilen Sensorboxen können Umweltdaten wie z.B. Feinstaub, Lärm, Temperatur gemessen werden. Bisher wurden diese Daten im öffentlichen Raum erhoben. Diese Werte sagen allerdings wenig aus, welcher Feinstaub- oder Lärmbelastung durch den Straßenverkehr die BewohnerInnen zu Hause ausgesetzt sind. Das soll sich in der Seestadt durch die mobilen Sensorboxen ändern.

Gemeinsam mit den Projektverantwortlichen Gerfried Mikusch und Michael Habiger sprechen wir über die Idee, ihren bisherigen Highlights im Entwicklungsprozess und den Ausblick für 2020.

 

Zoom in !

Meeting-ID: 707 669 560
Passwort: 081307

Foto Sensorbox

(c) Gerfried Mikusch | aspern.mobil LAB