Follow us on:
Logo Facebook
Logo Twitter
Logo Instagram
Follow us on:
Logo Facebook
Logo Twitter
Logo Instagram

Das aspern.mobil LAB

Mit dem aspern.mobil LAB ensteht in aspern der Seestadt Wiens ein Raum, in dem BewohnerInnen, ForscherInnen, Stadtverwaltungen und Unternehmen gemeinsam einen Beitrag zur Entwicklung einer neuen, urbanen Mobilität leisten können. Ziel des aspern.mobil LABs ist es, vor Ort eine neuen Mobilitäts- und Innovationskultur zu etablieren und zu unterstützen, die zu einem lokalen Leuchtturmprojekt für den Innovationsstandort Österreich werden kann.

Mobilitäts- und Innovationskultur sollen von der Gemeinschaft getragen werden, die um und durch das aspern.mobil LAB entsteht. SeestädterInnen, lokale Stakeholder und F&E-AkteurInnen denken, entwickeln und handeln hier auf gleicher Augenhöhe.

Das aspern.mobil LAB beim Straßenfest 2017

OPEN.mobil LAB Öffnungszeiten

Jeden Dienstag, von 14:00 bis 18:00 Uhr

OPEN.mobil LAB, Sonnenallee 26

Aktuelle Termine

aspern.mobil LAB Weihnachtsfeier ’19

10.12.2019, 16:00-20:00 Uhr

Unterwegs im öffentlichen Raum der Seestadt

Popup

SpielDesign – DesignSpiel

11.12.2019, 17:00-20:00 Uhr

OPEN.mobil LAB (Sonnenallee 26)

Uni in der Seestadt

aspern.mobil LAB Weihnachtsfeier ’19

10.12.2019, 16:00-20:00 Uhr

Unterwegs im öffentlichen Raum der Seestadt

Popup

Liebe ProjektpartnerInnen, Liebe Forschungscommunity, Liebe SeestädterInnen!

Es ist wieder so weit, Weihnachten steht vor der Türe. Auch heuer wollen wir uns für die gute Zusammenarbeit bedanken und laden daher herzlichst zur aspern.mobil LAB-Weihnachtsfeier ein!

Mehr lesen...

SpielDesign – DesignSpiel

11.12.2019, 17:00-20:00 Uhr

OPEN.mobil LAB (Sonnenallee 26)

Uni in der Seestadt

Im Zuge der Entwicklung eines interaktiven und greifbaren Systems im Rahmen der Seestadt Aspern präsentieren Studierende der TU Wien ihre Forschungs- und Designarbeit zu gewählten Themen. Es wurden wissenschaftliche und kreative Methoden und Techniken angewandt, die die Entwicklung der jeweiligen Designidee angetrieben haben.

Mehr lesen...

Instagram

CarSharing in der Seestadt

04.11.2019, 18:30-21:00

OPEN.mobil LAB (Sonnenallee 26)

Laborstunde

Plakat Laborstunde CarSharing

CarSharing stellt einen zentralen Baustein für eine nachhaltige Mobilität im Quartier dar. In der Seestadt gibt es bereits ein von BewohnerInnen organisiertes CarSharing-Angebot (seestadtauto.at). Im Workshop wollen wir diskutieren, welche weiteren Schritte es für eine Weiterentwicklung dieses CarSharing-Angebots in der Seestadt braucht und welche Ansprüche es darüber hinaus gibt.
Als Inspiration für den Workshop präsentieren zwei ExpertInnen Ihre Erfahrungen aus den Projekten fahrvergnügen.at (Ostregion) sowie Smarter Together (Hauffgasse, Simmering).

Mehr lesen...

Twitter

Candidate #4 for #mobilityaction2019: Parklet2go - Pedal-powered placemaking (Austria) - an urbanistic tool for testing, evaluating and discussing the transformation of specific (parking) spaces in an effective and informal way #Parklet2Go #SmarterThanCar

Studentische MitarbeiterIn gesucht!

Das aspern.mobil LAB vergibt ab sofort eine studentischen Mitarbeiter für die Implementierung eines Webservices für Geodaten!

Mehr lesen…

Neue Technologien im OPEN.mobil LAB testen

Jeden Dienstag, von 14.00 bis 18.00 Uhr

OPEN.mobil LAB, Sonnenallee 26

Popup

Sie möchten Wien virtuell entfliehen oder zukünftige Seestadt-Räume schon jetzt entdecken? Dies alles und noch viel mehr können Sie ab sofort kostenlos im OPEN.mobil LAB erleben: Kommen Sie vorbei und tauchen Sie ein in neue Technologien: Testen Sie mit uns eine Virtual Reality Brille oder spazieren Sie durch die Zukunft der Seestadt an Hand von Augmented Reality-Tools.

Ab jetzt jeden Dienstag von 14.00 bis 18.00 Uhr in der Sonnenallee 26!

Werkzeuge für die gemeinsame Forschung testen!

03.12.2019, 15:00-18:00 Uhr

OPEN.mobil LAB (Sonnenallee 26)

Uni in der Seestadt

DEIN FEEDBACK IST GEFRAGT!  Im Sinne der Citizen Science werden wir alle zu ForscherInnen und sammeln Umweltdaten zu unserer Nachbarschaft, mit Werkzeugen, die von Studierenden der Informatik an der TU Wien für die Seestadt und das aspern.mobil LAB entwickelt wurden. Aber: wie praktikabel sind diese Werkezuge und Ideen in der Anwendung? Was gilt es besonders in der Seestadt zu beachten und wie können wir das gesammelte Wissen am besten teilen?

Mehr lesen…

Facebook

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

2 days ago

aspern mobil LAB

Unsere letzte Veranstaltung im OPEN.mobil LAB für 2019. Heute um 17Uhr. Kommt vorbei, spielt mit uns und Studierenden der @TU Wien ihre Designideen weiter.
Uni in der Seestadt: SpielDesign - DesignSpiel
... See MoreSee Less

Unsere letzte Veranstaltung im OPEN.mobil LAB für 2019. Heute um 17Uhr. Kommt vorbei, spielt mit uns und Studierenden der @TU Wien ihre Designideen weiter. 
Uni in der Seestadt: SpielDesign - DesignSpiel