Aktuelles

Foto Weihnachtsfeier 2019
Popup Lab

aspern.mobil LAB Weihnachtsfeier ’19

Es ist wieder so weit, Weihnachten steht vor der Türe. Auch heuer wollen wir uns für die gute Zusammenarbeit bedanken und laden daher herzlichst zur aspern.mobil LAB-Weihnachtsfeier ein!

Laborstunde

Zukunftswerkstätte – Familienfreundliche Mobilität

Das Institut für Verkehrswesen der Universität für Bodenkultur Wien möchte mit Ihnen gemeinsam die „Mobilität für morgen“ für die Seestadt Aspern gestalten.
Im Vordergrund des Workshops zum Thema „Familienfreundliche Mobilität“ stehen mögliche und wünschenswerte Zukunftsbilder zur (Weiter-) Entwicklung einer nachhaltigen Mobilität in der Seestadt.

Studentische MitarbeiterIn gesucht!

Das aspern.mobil LAB vergibt ab sofort eine studentischen Mitarbeiter für die Implementierung eines Webservices für Geodaten!

Popup Lab

aspern.mobil LAB netzwerkt in Berlin

Diese Woche stand ganz im Motto des Netzwerks,  Austauschs und gemeinsamen Lernen mit anderen Laboren und Forschungseinrichtungen in Berlin.
Unsere Kollegin Marlene Wagner ist gerade in Berlin und besucht das Einstein Center Digital Future (ECDF), ein interdisziplinäres Universitäten übergreifendes Zentrum zur Digitalen Zukunft und nimmt an einem internationalen Symposium des Labor k der TU Berlin teil.

Instagram

Popup Lab

Neue Technologien im OPEN.mobil LAB testen

Sie möchten Wien virtuell entfliehen oder zukünftige Seestadt-Räume schon jetzt entdecken? Dies alles und noch viel mehr können Sie ab sofort kostenlos im OPEN.mobil LAB erleben!

Gesucht: MitarbeiterInnen für Vor-Ort Aktivierungen

Das aspern.mobil LAB, das urbane Mobilitätslabor der Seestadt Aspern, sucht laufend für die Anwerbung von TeilnehmerInnen für das Mobilitätspanel: MiterarbeiterInnen für Vor-Ort Aktivierungen. 

Neues vom Forschungsprojekt Stand PI

Wie nimmt der einzelne Mensch eine aktive Rolle im Kampf gegen den Klimawandel ein und kann im selben Moment auch noch Vorteile erzielen? Dieser Thematik widmet sich das Forschungsprojekt Stand PI, welches private Personen für den Gütertransport einsetzen will.

Mobilitätstrends im Silicon Valley

Zum Jahresbeginn werfen wir einen Blick über den Ozean und auf die Mobilitätstrends im Silicon Valley. Aufschlussreiche Infos dazu sind in der Studie vom future.lab und dem aspern.mobil LAB für und mit dem Außenwirtschaftsbüro San Francisco der WKO zu finden.