Prototypen von Studierenden ausprobieren und kennenlernen

Das aspern.mobil LAB lädt Sie ein, am Nachmittag des 4.5.2022 die Arbeiten unserer Studierenden auszuprobieren.

Sechs Studierendengruppen der Lehrveranstaltung „Design Thinking“ sind von 14:00 bis 17:00 Uhr auf öffentlichen Plätzen in der Seestadt anzutreffen und bieten die Möglichkeit, prototypische Lösungen auszuprobieren, über die Projekte zu diskutieren und dabei Ihr Feedback einzuholen.

Durch den direkten Austausch mit potenziellen NutzerInnen, erhalten die Studierenden wertvolle Informationen zur Weiterentwicklung ihrer Projekte. Schauen Sie sich die Arbeiten also bei einem Spaziergang durch die Seestadt an. Da die Arbeiten der Studierenden sehr vielfältig sind, ist sicher für jeden etwas interessantes dabei:

Die Pallete der Ideen reicht von der Realisierung einer smarten Schnitzeljagd für Schulkinder über augmented-Reality Lösungen zum Thema nachhaltige Mobiliät, bis hin zur Verbindung einsamer Menschen im öffentlichen Raum.

Datum und Uhrzeit:
04. Mai 2022, 14:00 – 17:00 Uhr

Ort:
An verschiedenen öffentlichen Plätzen in aspern Seestadt. Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung im GreenHouse (Sonnenallee 41, 1220 Wien) statt.

Die Studierenden freuen sich auf Ihren Besuch und Ihr Feedback!