Unterstützung gesucht!

Mitarbeiter*in für Vor-Ort Aktivierungen gesucht

Für unser Mobilitätserhebung in aspern Seestadt brauchen wir in den kommenden Monaten tatkräftige Unterstützung bei der Mobilisierung der Anrainer*innen.

Für die Befragung sind vor allem kontaktfreudige Personen gesucht, die nicht davor zurückschrecken bei fremden Menschen zu klingeln.

Dies entspricht Ihrem Charakter und Sie interessieren sich auch für das Thema Mobilität? Dann senden Sie gerne Ihre Bewerbungsunterlagen an Magdalena Bürbaumer!

Die wichtigsten Eckdaten zur Stellenausschreibung

  • Zeitraum: ab Jänner 2024 (vorerst auf 6 Monat befristet)
  • Stelle: mindestens 8 Wochenstunden – Aufstockung möglich!
  • Vergütung: 500,91 Euro (brutto) monatlich bei 8 Wochenstunden (Verwendungsgruppe C – Kollektivvertrag der Universitäten)
  • Aufgaben: Vor-Ort Aktivierung für das aspern.mobil LAB – Klingeln und Gespräche mit Bewohner*innen führen (genaueres in beigefügter Ausschreibung)
  • Profil: kontaktfreudige Person, Affinität zum Thema Mobilität und Bürgerbeteiligung, Selbstständigkeit (genaueres in beigefügter Ausschreibung)
  • Kontakt: Magdalena Bürbaumer
  • Bewerbungen gerne bis 15.12.2023 (Unterlagen per E-Mail an Magdalena Bürbaumer)

20231201_Ausschreibung_Anläuter*innen_Panel