Ambient – AR Applikation

HoloLens Applikation als Gestaltungsinstrument für Möglichkeitszonen in der Stadt von Horst Gruber.

Mit „Ambient“ kann die Wahrnehmung der Realität durch virtuelle Gestaltungselemente verändert werden. NutzerInnen tragen dabei eine Mixed-Reality-Brille und können Hologramme erzeugen, verändern sowie manipulieren. So können Innenräume umgestaltet und Freiräume konzipiert werden. Dies eröffnet neue Möglichkeiten der realitätsgetreuen interaktiven Raumplanung.

 

HoloLense Applikation Ambient in Use

Bäume pflanzen in der Mixed Reality, Ambient, UniinderSeestadt, aspern.mobil LAB, Gruber